Welches MINI-Modell fahren Sie?

    • PKW
    • Motorrad
    • Fahrrad
    • Andere
  • Zurück

Ihr Modell nicht gefunden?

Unser versprechen an Sie

Unsere starke Schutzfolie wurde entwickelt um Ihren Kofferraumbereich und Ihre Autoladekante vor Kratzern und starker Beanspruchung zu schützen. Die belastbare Ladekantenschutzfolie lässt sich selbst nach mehreren Jahren wieder rückstandsfrei von Ihrem Fahrzeug entfernen. Die exzellente Haltbarkeit gegen Kälte, Hitze, Feuchtigkeit, Eis, Salz und UV-Strahlung halten Ihren Lack frei von Schäden.

100% Passgenau

100% Passgenau

Jedes unserer Modelle wurde sorgfältig erstellt um eine optimale Passform speziell für Ihr Fahrzeug zu bieten.

Einfache Montage

Einfache Montage

Unser Anleitungsvideo zeigt Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie die Folie anbringen können. Es ist einfach und dauert keine 10 Minuten!

Lebenslange Haltbarkeit

Lebenslange Haltbarkeit

Wir arbeiten mit Hochleistungsfolien, die Ihr Fahrzeug optimal schützen und sich bei sachgemäßem Gebrauch und Anbringung, selbst nach Jahren wieder rückstandsfrei ablösen lassen.

Sicher Einkaufen Sicher Einkaufen

Informationen zu MINI Ladekantenschutz/Lackschutzfolie

Das Modell Mini entstand ursprünglich in der British Motor Company, wo es von 1959 unter verschiedenen Zusammenschlüssen und Kooperationen bis ins Jahr 2000 gebaut wurde. Die kleine Bauart des Modells verhalf ihm zu weltweitem Ruf und unzähligen Liebhabern. Realisiert wurde die Länge von 3 Metern über einen quer eingebauten Frontmotor, einem Kühler, der neben dem Motorblock saß, platzsparenden Luftfedern und kleinen 10-Zoll Reifen. Trotz der kompakten Größe bot er vier Passagieren Platz.
Seit 2001 zeichnet BMW, der Münchner Autobauer, für das Modell verantwortlich. Im Zuge der Übernahme von Rover, die zu dieser Zeit das Fahrzeug in deren Portfolio hatten, entwickelte BMW das Konzept weiter zu einem eigenständigen Fahrzeug. Ähnlich wie beim Original gibt es eine breite Modellpalette, die vom geländetauglichen Countryman über die Variante One und den Kombi Clubman reichen.
Das Unternehmen BMW steht für Freude am Fahren. Die Modelle von MINI runden diese Philosophie mit ihren einzigartigen Fahreigenschaften ab. Damit diese Freude erhalten bleibt braucht es für Modelle wie den One, den Clubman und den Countryman Lackschutz. Die beiden Letzteren sind für Outdoor-Aktivitäten konzipiert und sind oftmals mit zusätzlichem Ladekantenschutz zu sehen. Der Countryman gehört der SUV-Modellreihe des Hauses an und wird ebenso wie der Clubman, der im Retro-Design gestaltet wird, als Kombi gebaut.
Damit der Wert des Fahrzeuges bei den täglichen Anforderungen erhalten bleibt, bringt ein Lackschutz zusätzliche Abschirmung vor Umwelteinflüssen, vor Beschädigungen durch Steinschlag und Rost. Den Ladekantenschutz gibt es in Variationen aus Edelstahl, Kunststoff oder in Form einer Lacksschutzfolie und verringert zusätzlich die Beschädigung des hinteren Stoßstangenbereichs beim Be- und Entladen von Transportgut, Ein- und Ausstieg von Haustieren und beim Einsatz von Sportausrüstung.